Mittwoch, 01.12.2021

Bickenbach

Trotz der weit zurückreichenden Spuren findet sich der erste gesicherte Nachweis im Lorscher Codex aus dem Jahr 874. Im Zuge der fränkischen Landnahme soll ein Gefolgsmann Karls des Großen namens Bico dem Ort seinen Namen verliehen haben. Die Entwicklung der Ansiedlung ist in den nächsten Jahrhunderten eng mit dem Kloster Lorsch verwoben.

Main-Echo berichtet aus Bickenbach

Spargelsaison offiziell eröffnet - Bauern rechnen mit guter Ernte

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall

Exhibitionist am Bickenbacher Erlensee festgenommen

Auto angesteckt - Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Einbrecher stehlen Ring und Tresor

Ralph Pittich weiter MIT-Vorsitzender

Mehr Beratung und Betreuung für Flüchtlinge im Kreis

Vermisste 66-Jährige auf Spielplatz gefunden

Gruppen berichten aus Bickenbach

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Bickenbach

Fotoserie
Spargelsaison in Hessen eröffnet

11 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Flugbetrieb am Flughafen Hahn 2022 unsicher

Frankfurt-Hahn GmbH meldet Insolvenz an

Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß

22-Jährige verletzt mit Nagelpistole

Workshop: Kräuter und Gewürze

Haftbefehl nach Betrug im Netz

Bickenbach