Mittwoch, 01.12.2021

Reinheim

Reinheim wurde 1260 von den Grafen von Katzenelnbogen gegründet, zur gleichnamigen Burg gab es um 1276/77 die erste urkundliche Erwähnung. Auf die Grafen ist auch der frühe Aufstieg zur Stadt zurückzuführen – mit einem geplanten quadratischen Grundriss. 1480 erhielt Reinheim dann auch von Landgraf Heinrich von Hessen den sogenannten Freiheitsbrief als Bestätigung.

Main-Echo berichtet aus Reinheim

Einbrecher randalieren in Vereinsheim in Alsbach-Hähnlein

Hausbrand in Reinheim-Spachbrücken - Bewohnerin leicht verletzt

Mann in Reinheim bedroht Menschen mit Messer - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Unfall in Dieburg - Fahrzeug verkeilt sich an Hauswand

Das Gedächtnis des Gefangenenfriedhofs

Kita Reinheim: Kind positiv auf Corona getestet

Naturschutzscheune bleibt geschlossen

Verkehrsunfall in Groß-Zimmern - Frau schwer verletzt

Salmonellen-Gefahr: Hof ruft Eier zurück

Gülletransporter kippt im Kreisel auf B426 um

1 Fotoserie

Reinheim: Betrunkener Fahrer schießt Feuerwerksrakete aus fahrendem Wagen

QR-Code gibt Auskunft über Vögel

Gruppen berichten aus Reinheim

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Reinheim

Fotoserie
Gülletransporter kippt im Kreisel auf B426 um

14 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Groß-Umstadts Bürgermeister überraschend gestorben

AWO Groß-Umstadt unter neuem Vorsitz

Groß-Zimmern: Weihnachtsmarkt abgesagt

Weihnachtsgottesdienst im TV: Bundespräsident Stein­mei­er kommt nach Dieburg

Dieburger Glückstalermarkt abgesagt

»Der Martinsmarkt tut allen gut«

Reinheim